( Samstag , 13:06 Uhr - 13:06 Uhr ) 04.03.2017

Verkehrsunfall


Am 04.03.2017, um 13:06 Uhr, wurde die Feuerwehr Satjendorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW alarmiert.

Der Motorradfahrer musste durch den Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus verbracht werden. Die Insassen des PKW blieben unverletzt. Durch die Feuerwehr wurde ausgelaufener Krafstoff mit Bindemittel abgestreut und die Batterie des Motorrades abgeklemmt.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei, wurde die Unfallstelle geräumt und der Einsatzort an die Polizei übergeben.

Zurück